Wir sind mit viel Herzblut dabei.
Alle ehrenamtlich und mit viel Engagement.

Der Lions Club Langen-Pipinsburg mit Sitz in Geestland, Ortsteil Langen hat sein Hauptbetätigungsfeld überwiegend im regionalen Bereich. Unsere Hauptaufgabe ist die finanzielle und materielle Unterstützung von sozialen, kommunalen oder kulturellen Einrichtungen, Gruppen aber auch bedürftigen Personen neben, außerhalb oder als Ergänzung der staatlichen Fürsorge. 

Die finanziellen Mittel, die wir vergeben, stammen aus Spenden und Activities. Unserem Lions Club Langen-Pipinsburg gehören zur Zeit 43 aktive Mitglieder aus vielen verschiedenen Berufsfeldern an, die sich unter der sehr aktiven Mithilfe unserer Partner:innen ehrenamtlich an solchen Aktionen begeistert beteiligen. 

Schirmherr: Claus Seebeck

Claus Seebeck ist seit jeher tief mit dem Geest- und Cuxland verbunden. Als Mitglied des Niedersächsischen Landtags und stellvertretender Bürgermeister der Stadt Geestland danken wir ihm für seine Unterstützung im Rahmen der 4. Geestland Osterei-Tombola.

Liebe Freund:innen, Förder:innen des Lions Club Langen-Pipinsburg,

liebe Bürger:innen Geestlands,

„Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, welche dem Leben seinen Wert geben“ (Wilhelm von Humboldt)

Als Lions Club engagieren wir uns bürgerschaftlich und stellen unseren Dienst an der Gemeinschaft und Hilfe für Menschen in Not in den Vordergrund. Unter dem Motto „We serve“ helfen wir ehrenamtlich in der Gesellschaft, in der Region, in der wir leben und übernehmen Verantwortung. Unsere Organisationskultur ist geprägt von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung jedes Einzelnen, unabhängig von der Verschiedenheit der Menschen. Unsere 43 Mitglieder des Lions Club Langen-Pipinsburg unterstützen, zusammen mit mehr als 52.000 Lions deutschland- und 1,4 Millionen Mitgliedern weltweit, Kinder- und Jugendprojekte, gemeinnützige Vereine und Organisationen, setzen uns für die Inklusion ein und helfen bei der Förderung der Menschen in Ländern der Dritten Welt.

So weit müssen wir aber nicht schauen, wenn es um nachbarschaftliche Hilfe geht. Unsere Geestland Osterei-Tombola (GOT) ist nur ein Beispiel unseres Schaffens in unserer Heimat. Bereits zum 4. Mal findet in 2023 das Gewinnspiel statt, veranstaltet von den Verantwortlichen des Fördervereins des Lions Club Langen-Pipinsburg e. V. Gestartet mit 1.500 Ostereiern in 2020, werden zur 4. GOT bereits 4.000 bunte Eier für den guten Zweck verkauft. Der Erlös wird, wie in den Jahren zuvor, an gemeinnützige Organisationen in Geestland gespendet. Zu gewinnen gibt es für die Käufer:innen zahlreiche attraktive Preise, die von unseren vielen Sponsor:innen und Unterstützer:innen zur Verfügung gestellt werden. Der überwältigende Erfolg der letzten drei Jahre motiviert uns aufs Neue, die Geestland Osterei-Tombola mit viel Engagement und Herzblut fortzusetzen.

Vor diesem Hintergrund lade ich Sie herzlich ein, liebe Geestländer:innen und liebe Osterei-Fans wieder dabei zu sein, ein Ei mit Los zu kaufen, sich die Chance auf einen tollen Gewinn zu sichern und damit etwas Gutes für die Menschen in Geestland zu tun.

Herzlichen Dank und bleiben Sie gesund

Ihr Nobert Behrens
Präsident des Lions Club Langen-Pipinsburg



EINFACH SPENDEN

Sie können ganz einfach eine Überweisung an unser Projekt tätigen.

Teilen Sie unser Spendenanliegen auf Facebook.